Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Das ehem. Haus Illigen neben dem Gemeindehaus ist Geschichte

Dohr, den 25.05.2022

Das ehem. Haus Illigen neben dem Gemeindehaus war einmal. Was vor vielen Jahrzehnten über viele Monate oder gar Jahre mühevoll und sicherlich unter großen Entbehrungen aufgebaut wurde, innerhalb von nur wenigen Arbeitstagen war der Abbruch vollzogen. Übrig geblieben ist ein riesiger Berg Bauschutt, welcher nun noch aufwändig sortiert und dann abgefahren werden muss. Die Abbruchfirma geht davon aus, dass das Gelände pünktlich zur Dohrer Kirmes weitgehend geräumt ist.

Nachdem der Bagger an einer Seite mit dem Abbruch begonnen hatte, ist das gesamte Dach eingestürzt, weil die Balken allesamt weitgehend morsch waren. Das bestätigt nachdrücklich die Entscheidung zum sofortigen Abbruch, damit niemand durch die marode Bausubstanz zu Schaden kommen konnte.

Nun ist der Weg bald frei frei für Ideen im Rahmen der im Spätsommer geplanten Dorfmoderation zur Nutzung und Neugestaltung des freigestellten Grundstücks neben dem Gemeindehaus. Die Bevölkerung wird rechtzeitig über den Beginn der Dorfmoderation informiert und kann hier Ideen einbringen.

Toni Göbel, Ortsbürgermeister

 

Bild zur Meldung: Das ehem. Haus Illigen neben dem Gemeindehaus ist Geschichte